Konica Minolta erhält Nachhaltigkeits-Preis

13.03.2021

Konica Minolta erhält Silberklasse beim SAM Sustainability Award

Konica Minolta, Inc. (Konica Minolta) wurde vom US-amerikanischen Unternehmen S&P Global, dem weltweit anerkannten Anbieter von Recherchen und Ratings im Bereich ESG-Investitionen, mit der Silberklasse des SAM Sustainability Award ausgezeichnet. Damit wurde Konica Minolta seit 2013 bereits zum neunten Mal in Folge in den SAM Sustainability Award aufgenommen.

Der SAM Sustainability Award von S&P Global ist weltweit führend im Bereich Research und Rating für ESG-Investitionen und analysiert mehr als 7000 große Unternehmen weltweit. Konica Minolta wurde in den drei Bereichen „Governance & Economic“, „Environmental“ und „Social“ bewertet und hat in den folgenden Kategorien die höchste Punktzahl erreicht:

  • Bedeutung (Dimension „Governance & Ökonomische Dimension“)
  • Steuerstrategie (Governance & Ökonomische Dimension)
  • Innovationsmanagement (Governance & Ökonomische Dimension)
  • Datenschutz (Governance & Ökonomische Dimension)
  • Umweltberichte (Ökologische Dimension)
  • Umweltpolitik und -management (Ökologische Dimension)
  • Produktverantwortung (Ökologische Dimension)
  • Klimastrategie (Ökologische Dimension)
  • Soziale Berichte (Soziale Dimension)
  • Talentanwerbung & -bindung (Soziale Dimension)


Im Jahr 2021 wurden 242 Unternehmen, darunter 22 japanische Unternehmen, in die Klassen Gold, Silber und Bronze eingestuft.

Zurück zur Übersicht