Graphax Geschäftsleitung wieder komplett

31.08.2020

Die Geschäftsleitung der Graphax AG ist ab 1. September 2020 mit Juan Chenevard, in der Rolle als Verkaufsleiter, wieder komplett.

Juan Chenevard Geschäftsleitung

Juan Chenevard ist seit mehr als 10 Jahren im Unternehmen tätig und bringt ein hohes Mass an Erfahrung und exzellente Branchenkenntnisse mit. Sein zusätzliches Knowhow im Bereich digitale Transformation wird die Digitalstrategie der Graphax AG weiter vorantreiben.

Die Karriere von Juan Chenevard begann 2009 als Business Development Manager. Seit 2013 trägt er die Verantwortung als Leiter Key Account Management & Business Development. In diesem Bereich konnte er gemeinsam mit seinem Team diverse Grosskunden gewinnen und viele komplexe Projekte umsetzen.

Daniel Eckert, CEO Graphax AG: «Mit Juan Chenevard können wir auf einen erfolgreichen Verkaufsleiter zählen, wir freuen uns, mit ihm eine interne Nachfolge für Urs Kälin, welcher das Unternehmen verlassen hat, gefunden zu haben. Er ist bei unseren Kunden sehr geschätzt und im Unternehmen gut vernetzt. Ich bin überzeugt, dass wir die Graphax AG mit seiner Mitarbeit in der Geschäftsleitung und als Verkaufsleiter der Bereiche IT Services, ECM und Optimized Print Services kontinuierlich weiter ausbauen können.“

 

Graphax IT Services & Document Solutions

Die Graphax AG ist ein unabhängiger Schweizer Anbieter für Business-Lösungen im Bereich Dokumenten- und Output-Management. Wir bieten unseren Kunden Lösungen zur Transformation von Geschäftsprozessen. Das Unternehmen wurde 1973 durch den Bürotechnik-Pionier Francis Oberson gegründet und nahm seine Geschäftstätigkeit als Importeur für Konica-Kopiergeräte auf. Nach der Fusion von Konica und Minolta im Jahr 2003 erhielt Graphax den Status des Generalimporteurs für Konica Minolta-Multifunktionssysteme. Heute ist das Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitenden in der ganzen Schweiz vertreten und positioniert sich als Spezialist für alle Bereiche des Dokumenten-Managements.

Zurück zur Übersicht