So helfen Sie sich selbst!

Verbrauchsmaterial ganz einfach selbst wechseln

Die Graphax AG widmet sich als innovatives Unternehmen in den Bereichen Druckerbewirtschaftung, IT Services und Enterprise Content Management schon sehr lange den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
 
Als aktives SWICO-Mitglied engagiert sich Graphax AG dafür, dass ausgediente Geräte aus dem Bürobereich und leeres Verbrauchsmaterial in einen geregelten Recyclingprozess integriert und so wertvolle Rohstoffe wiederverwertet werden.
 
Zukünftig kann die Trommeleinheit auch gleich selbst vom Anwender der Maschine ausgetauscht werden, sobald eine Meldung auf dem Display auftaucht. Bislang wurde der Austausch durch die Graphax-Service-Techniker gratis durchgeführt.

Viele Vorteile!

Wertvolle Umweltressourcen werden geschont
Einsparung von Anfahrten der Service-Techniker (für einen Arbeitseinsatz von 3 Minuten)

Immense Zeitersparnis
Der Kunde kann sofort aktiv werden, den Austausch vornehmen und danach weiterarbeiten, kein Warten auf den Service-Techniker

Sinnvoller Einsatz der Service-Techniker
Unsere Spezialisten können sich dadurch fokussierter und sehr viel schneller um tatsächlich defekte Maschinen etc. kümmern. Diese Effizienzsteigerung kommt schlussendlich allen Kunden zugute.

Der Umwelt zuliebe

Es gibt einige Möglichkeiten

Direkt vor Ort

Selbstverständlich steht Ihnen der Service-Techniker nach wie vor für Fragen zur Verfügung. Er demonstriert Ihnen vor Ort gerne den Tausch der Trommeleinheit (einmalig kostenfrei).

Manuals

Hier können die einzelnen Schritte nachgelesen werden.

Instruktionsvideos von Konica Minolta

Hier können Sie die entsprechenden Videos anschauen.

Graphax Service-Center

Sollten alle die oben genannten Schritte nicht zum Erfolg führen, sind wir für Sie unter der Telefon-Nummer 0848 - 831 77 2 oder der Mail-Adresse service(at)graphax.ch erreichbar.

Und so geht’s - Video-Anleitung zum Selbsttausch

Videoanleitungen abrufen über Bedienpanel der i-Serie

Videoanleitung für Austausch der Trommeleinheit der i-Serie

Graphax und Umweltschutz

Um einen noch grösseren Effekt zur gewünschten Reduzierung der Umweltbelastung zu erzielen, hat sich Graphax  der Umweltphilosophie von Konica Minolta angeschlossen.

"Diese Vision beruht auf der Managementphilosophie und dem Engagement, zu einer nachhaltigeren Erde und Gesellschaft beizutragen. So hat sich Konica Minolta zum Ziel gesetzt, die CO2-Emissionen, die in Zusammenhang mit seiner Geschäftstätigkeit und dem Gebrauch seiner Produkte anfallen, bis 2050 um 80% zu reduzieren".
(Auszug CSRC 2020)

Hier klicken, um mehr über die Umweltphilosophie von Graphax und Konica Minolta zu erfahren.